This is a public Forum  publicRSS

Neue Forumsbeiträge

    iPad-Version mit dropbox nutzen!?
    Neue Forumsbeiträge posted May 27, 2012 by heidepeter, last edited May 27, 2012 
    416 Views, 1 Comment
    Überschrift:
    iPad-Version mit dropbox nutzen!?
    Einzelheiten:

    Guten Abend zusammen,

    da man ja die iPad-App leider nicht, wie die mac-Version, vor dem Kauf testen kann, wollte ich erstmal fragen: kann man mit der iPad-Version auf eine bento.bentodb - Datei zugreifen (read-only würde reichen), wenn sie in einer Dropbox liegt!?

     

    Im Voraus danke für Eure Mühe und

    beste Grüße

    Tom

    Answer

     

    • TS_Pilatus

      Guten Tag Heidepeter,

      Leider können Bento für iPad, Bento für iPhone und Bento für Mac nach wie vor nicht auf eine Datenbank zugreifen, welche auf Dropbox oder iCloud gespeichert sind. Jede Bento Version ist so konfiguriert, dass es automatisch in einem bestimmten Ordner geht und die Datei "bento.bentodb" öffnet. Falls diese Datei nicht vorhanden ist, wird Bento bei der Öffnung, automatisch eine neue "bento.bentodb" Datei kreieren. Der Ordner, worin sich diese Datei befindet, muss lokal auf dem Rechner sein, damit Bento fehlerfrei funktionieren kann.

      Ausserdem haben Bento für iPad und Bento für iPhone/iPod Touch keine integrierte Funktion sich mit Dropbox oder iCloud zu verbinden um Dateien zu sehen. Bento für iPad würde die Datei in Dropbox nicht finden können, auch wenn diese dort gespeichert ist. 

      MfG,

      TS_Pilatus

      FileMaker Inc.